Schwabentipps

Schwingachse im Eigenbau

Schwingenachsen können problemlos unterwegs repariert werden, sofern sich ein Landmaschinenhandel in der Nähe befindet. Eine Gewindestange hält auch einige 100km ohne Murren. Siehe auch hier.

schwingachse

Fassfunzel

Wohin mit dem alten Bierfass? In die Werkstatt natürlich. Die Anleitung von Matthias (Spätstarter) gibt es hier.

fassfunzel

Kalte Knie

Wer kennt das nicht? Im Winter frisch getankt, frieren die Knie fast fest. Mit Hilfe eines gehäkelten Tankbezugs kann man dem entgegenwirken!

tankbezug

Nase zu?

Ist die Nase verstopft, wirkt kurzes Inhalieren der Motorradstiefel manchmal Wunder. Hierbei kann man deutliche Verbesserungen spüren, wenn man statt Goretex-Stiefel lieber auf die altbewährten Lederstiefel zurückgreift.inhalator

Photosocke

Wieder ebbes gespart! Mindestens genauso praktisch wie professionelle Schoner entpuppt sich die Photosocke als perfektes Instrument zur Aufbewahrung der wertvollen Kamera.

photosocke

Für Wahlschwaben

Ohrstöpsel können nochmal benutzt werden, wenn man sie nach dem Tragen 6 bis 8 Minuten mit einer 11% Seifenlösung in einer Filmdose ausspült und anschließend langsam (!) an einemstaubfreien, lichtarmen Platz trocknen lässt.

stoepsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*