Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.208.73.179.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
11 Einträge
Biggi Biggi aus Heibronn schrieb am 18. November 2018 um 21:27:
Meine tolle mulle stand jetzt 14 jahre im Keller....jetzt!mit nur wenigen Kicks läuft sie wieder und hat sofort wieder TÜV gekriegt....so toll!, Ich freu mich so...wieder sr fahren zu können...es gibt kein besseres Moped,.
Gerd Gerd aus Stuttgart schrieb am 5. April 2017 um 8:18:
Welches ist die beste "SR 500 Werkstatt" ? Meine 2J4 Bj '81 benötigt eine GROSSE Inspektion. Die Jungs vom Walz in Möhringen kommen mir halbwegs kompetent vor, sind aber mit fast 100 EUR/h auch nicht gerade billig. bin gespannt auf eure Tipps! LG, Gerd
SR-Klaus SR-Klaus aus 70439 Stuttgart schrieb am 20. März 2017 um 23:26:
Hallo Heiko, neu in Stgt, Es gibt eine Prüfstelle in der Nähe von Vaihingen-Enz, die auch samstags am Nachmittag geöffnet hat: einfach mal googeln: KÜS Horrheim; komm doch mal bei einem unserer Stammtische vorbei. SR-Grüße
Heiko Heiko schrieb am 15. Februar 2017 um 11:08:
Hallo liebe Schwaben, ich bin neu in Stuttgart und muss mit meiner SR nun hier das erste mal zum TÜV. Kennt jemand von Euch Ne Prüfstation oder Werkstatt im Großraum Leinfelden, Vaihingen, Fiderstadt die empfehlenswert ist? Gruß Heiko
SR-Klaus SR-Klaus aus 70439 Stuttgart schrieb am 4. September 2016 um 12:07:
===XT500-Batterie, Eintrag 27. Juli 2016 === Hallo Chris aus Stuttgart, falls das mit der kochenden XT500-Batterie noch aktuell ist: Leider hast Du nicht das Bj. dazugeschrieben. Nur die letzten Baujahre der XT500 haben 12V, die davor bekannterweise nur 6V. Mal die Spannung messen, die an der Batterie ankommt; es sollten ca. 7V bzw. 14V sein. Komme doch einfach mal mit der XT bei einem unserer Stammtische vorbei. Falls benötigt: Es gibt einen Bosch-Service (Faber in Ditzingen) der Chef Hr. Schmid hat selbst mehrere Oldtimer und alte Motorräder, die haben dort ein "Händchen" für diese Dinge. http://www.bosch-service-faber.de/ (ist in S-Bahn-Laufnähe) Grüße Klaus
Helge Helge aus Altlußheim schrieb am 28. August 2016 um 10:33:
Hallo ins Schwobaländle, ich wollte nur mal ein e Rückmeldung zur, von meinem Freund Juan gestellten Frage bezüglich der "Schatzwalze" geben. Wir haben den Motor natürlich völlig zerlegen müssen, weil der unglaubliche Verdacht (Pin aus Schaltwalze herausgebrochen) sich bestätigt hatte. Bei derGelegenheit haben wir natürlich gleich eine Generalüberholung gemacht, mit Schmiedekolben und "Mitteldruck"Nocke. Der hervorragenden Leistung und Kompetenz der Firma, die mit Ke-anfängt und mit do aufhört sei gedankt, dass alles super zügig und in richtig guter Qualität ablief. Nun läuft die kleine wieder und das auch noch besser als jeh zuvor. Euch allen noch viele glückliche Kilometer und evtl sieht man sich am Glemseck zum 101-Sprint 2016. Viele Grüße, Helge
Chris Chris aus Stuttgart schrieb am 27. Juli 2016 um 18:42:
Hallo Schwabentöpfler, gibt es im Raum Stuttgart einen Schrauber / Werkstatt die sich mit Eintopfelektrik (in meinem Fall XT 500) auskennt? Bin der Verzweiflung nahe mit kochender Batterie, neuer Regler, neuer Gleichrichter …und trotzdem Säure auf dem Stiefel. Könnt Ihr mir bitte einen Tipp geben. Grüße Chris
Stefan Stefan aus 89604 schrieb am 18. Mai 2016 um 10:14:
Hallo Schwabentopfteam, ich habe an meiner 48T keinen Zündfunken mehr...nach durchmessen der Lima auf die 330ohm(kein Messwert) zeigt sich das das braune Kabel Tod ist...ist die 330ohm Spule put oder gibt es eine andere Möglichkeit? P.S Kabelstrang sieht optisch gut aus, keine Abschürfungen...Besten Dank Gruß Stefan
Administrator-Antwort von: badstoms
Achim meint: durchgang messen, ob kabelbruch. selbst bei niederen ohmwerten sollte zumindest noch ein funke da sein bei der 330er. Helmut schreibt: Die 300Ohm Spule muss neu gewickelt werden. Kostenpunkt ca. 150€. S&T hat mal einen Vergleich der Anbieter ins Forum gestellt.
Helge Helge aus Altlußheim schrieb am 22. März 2016 um 21:52:
Hallo zusammen, ich bin der Schrauberkumpel von Juan. Es ist definitiv die Schaltwalze mit den Kulissen für die Schaltgabeln! Ich gehe von einer komplett Demontage aus...aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt..... kann jemand zaubern, oder gibt es einen Trick die Walze aus dem Getriebe zu holen, ohne den Motor zu zerlegen. Wunder werden gerne entgegen genommen, ansonsten müssen wir eben jetzt im Frhühling den Motor zerlegen. 🙁 Danke im voraus und viele Grüße Helge
Juan Juan aus Stuttgart schrieb am 22. März 2016 um 9:47:
Hallo Liebe Leute von Schwabeneintopf. Kurze frage. Meine Schatzwalze ist kaputt !!! Hat Jemand Erfahrung in tauschen diese teil ?? Muss mann unbedingt die Motor ausbauen ??? Ich bedanke mich sehr herzlich ! Viele Grüße Juan Camerlingo
Administrator-Antwort von: badstoms
Hallo Juan! Ich schätze mit Schatzwalze meinst du die Schaltwelle: Was ist denn kaputt daran? Wenn's nur die Verzahnung ist und der Schalthebel wackelt: Schalthebel ab, in einen Schraubstock einspannen und den Spalt entlang sägen, so dass wieder mehr Quetschung vorhanden ist. Falls die Schaltwelle getauscht werden muss: Den Motor musst du dafür nicht ausbauen: Entferne den Seegerring auf der linken Motorseite, der die Schaltwalze hält. Lass dann das Öl ab und leg die Maschine auf die linke Seite. Danach muss der Kupplungsdeckel runter. Angeblich kann man die Schaltwelle auch tauschen, wenn die Kupplung drin bleibt - hab ich aber noch nie probiert und ist bestimmt ein Gefummel. Also: Kupplung raus und dann die Schaltwelle tauschen. Danach wieder alles zusammenbauen und fertig - im Bucheli ist es genau beschrieben. Viel Erfolg, Markus
SR-Klaus SR-Klaus schrieb am 1. Januar 2016 um 23:05:
Neues Jahr, neues Format, mir gefällt´s. sieht toll aus, Blümchen in der Schrift ebenfalls. 🙂 Viele SR-Ersthand-Grüße Klaus